Sven bender

sven bender

Sven Bender ist von Borussia Dortmund zu Bayer Leverkusen gewechselt. Im Interview erklärt er seine Beweggründe. Leverkusen/Dortmund - Mit dem BVB wurde Sven Bender Deutscher Meister und Pokalsieger. Ziemlich überraschend kam nun sein Wechsel. Mit der Verpflichtung von Sven Bender (28) hat Bayer 04 einen neuen Abwehrchef gefunden. Der ehemalige BVB-Profi, der für 12,5 Millionen. Startseite Classic Interactive Pro Tippspiel GloryRun. Der siebenfache Nationalspieler geht nach Leverkusen, wo er mit seinem Bruder Lars zusammenspielen wird. Bei Reus ist es doch genauso. Die WELT als ePaper: Der Rest der Mannschaft muss in diese Rolle erst noch hineinwachsen. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden.

Sven bender - Quest Kostenlos

Pendler im Ruhrgebiet brauchen Geduld: Sven Bender über seinen Wechsel vom BVB zu Bayer 04 "Ich wollte einen Verein, der komplett anders ist" Mit der Verpflichtung von Sven Bender 28 hat Bayer 04 einen neuen Abwehrchef gefunden. Er wollte aus Dortmund nach Leverkusen, aus der Champions League ins europäische Nichts. BVB-Innenverteidiger Toprak bereits zurück in Deutschland. Bender wäre auch in der kommenden Saison ein gute Alternative für die Innenverteidigung und das defensive Mittelfeld der Borussia gewesen. Danach habe ich genau diese Dinge viel mehr geschätzt. Börse Aktualisiert am Dienstag,

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *